Die eigene Domain / E-Mail

Professionelle Kommunikation im Netz

Will man sein Geschäft online präsentieren und passend "repräsentieren", dann sollte man das auf einer eigenen Webseite machen.

Die eigene Domain und E-Mail-Adresse gehört zu den wichtigsten Kontaktdaten im Internet. Doch noch immer versäumt ein Großteil der Nutzer die Möglichkeit, mit einer eigenen E-Mail-Domain einen professionellen Eindruck zu vermitteln.

Eine beliebige E-Mail-Adresse bekommt man praktisch überall von Massenanbietern für wenig bis gar kein Geld. Damit kann man E-Mails senden und empfangen. Nachteil: Solche E-Mail-Adressen hat jeder - erkennbar am Kürzel des Anbieters auf der rechten Seite vom "@". Diese E-Mail-Adressen wirken nicht professionell.

Die eigene E-Mail-Domain bietet gegenüber Freemail-Anbietern Vorteile, die sich im Wesentlichen zusammenfassen lassen:

  • Professionell
    Beruflicher Erfolg steht und fällt mit einem seriösen Auftritt. Das gilt auch für die E-Mail-Kommunikation. Während Freemail-Anbieter einen unprofessionellen Eindruck erwecken, sichern sich Unternehmer mit der eigenen E-Mail-Domain vertrauenswürdige Kontaktadressen - nach Bedarf personenbezogen oder aufgabenorientiert:
    Info@Ihre-Auswahl.de
    Post@Ihre-Auswahl.de
    Service@Ihre-Auswahl.de
    Personal@Ihre-Auswahl.de
    Kontakt@Ihre-Auswahl.de
    Bewerbungen@Ihre-Auswahl.de
  • Prägnant
    Eine E-Mail-Adresse bei Freemail-Anbietern birgt nicht nur Tippfehlerpotenzial, sie ist auch schwer zu merken. Die eigene E-Mail-Domain hingegen ermöglicht kurze, einprägsame Kontaktadressen.
  • Dauerhaft
    Mit einer eigenen E-Mail-Domain sichern Sie sich weitreichende Unabhängigkeit. Sollte ein Provider seine Produktpalette umstrukturieren oder das Geschäft einstellen, können Sie als Domaininhaber mit den eigenen E-Mail-Adressen problemlos zu einem anderen Provider umziehen.
    Eine .de-Domain gilt in Deutschland als rechtlich geschützter Vermögenswert. Anders hingegen verhält es sich mit einem Benutzerkonto unter einer Anbieter-Domain. Hier ist der Anbieterwechsel immer auch mit dem Wechsel der E-Mail-Adresse verbunden.
  • Werbefrei und sicherer
    Die eigene E-Mail-Domain ist ohne Anbieterwerbung und minimiert das Spam-Risiko. Mit einer eigenen Mail-Domain lässt sich auch die Wahrscheinlichkeit für Hackerangriffe senken.
    Freemail-Accounts sind in der Regel mit Werbung verbunden. Sie nutzen den Pool an E-Mail-Kunden, um Werbebotschaften zu verbreiten. Aufgrund des einförmigen Schemas sind Freemail-Adressen auch ein beliebtes Ziel für Spam. Auch Cyberkriminelle erhoffen sich eine hohe Trefferquote, wenn sie Schadprogramme wie Viren oder Trojaner im Streuverfahren an Freemail-Nutzer verteilen.

Bestellen Sie Ihre neue Domain

Sichern Sie Ihren Erfolg online, indem Sie den perfekten Domainnamen für Ihr Unternehmen oder Ihre Idee registrieren. Wir bieten Hunderte von Domain-Endungen (Top-Level-Domains) für maximale Vielfalt und Flexibilität.

Routing auf Ihre Internetpräsenz:
Ihre neue internationale Internet-Adresse wird Ihrem Account bei ISPART zugeordnet. Sie können die Adresse auch auf jede gewünschte Seite im Internet leiten.

Übersicht und Preise aller bei uns verfügbaren TLDs


Richten Sie Ihre E-Mail-Domain ein

Sie können unbegrenzt viele E-Mail-Aliase anlegen. Dabei handelt es sich um Mailadressen unter Ihrer Domain, die eingehende E-Mails an ein bestehendes Postfach weiterleiten. Sie können somit Interessenten auf E-Mail-Adressen wie Verkauf@Ihre-Auswahl.de verweisen. Um diese E-Mail-Adressen als Absender nutzen zu können, ist ein Paket mit vollwertigem E-Mail-Hosting vonnöten.

E-Mail-Adressen gleich dabei:
Durch die neue Adresse erhalten Sie ganz automatisch attraktive internationale E-Mail-Adressen: "Name@Ihre-Auswahl.de". So sind Sie flexibel und erhalten E-Mails aus aller Welt unter dieser globalen Adresse. Dabei benötigen Sie keine weitere Mailbox.

Sollten noch Fragen offen sein, kontaktieren Sie uns.
Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen.


  © 2022 by
DOMAINS

Seit 1996

Seit 1996